Reiseequipment

Als Vielflieger habe ich schon etliches an Reiseequipment getestet und leider auch verschlissen. Beim Reisen gilt wie bei anderen Dingen auch – Qualität zahlt sich aus. Ich gebe hier einen kurzen Überblick über meine Reise-Essentials welche ich auch selbst benutze. 

 

Welches Reisegepäck ist das richtige für meine Reise? Wähle ich den schicken Aluminium-Koffer oder doch besser einen Hartplastikkoffer – oder doch den weichen Stofftrolley ?

Auf meinen vielen Reisen habe ich schon einiges rund um mein Reisegepäck erlebt – vom quer aufgeschnittenen / aufgesägten Koffer bis hin zu abgetrennten Reisverschlüssen oder fehlenden Elektronikgeräten. Ich persönlich lege bei meiner Reiseausstattung Wert auf Langlebigkeit und Schutz des Inhaltes, nicht nur vor Diebstahl, sondern auch vor Witterung (insbesondere Regen) und Zerstörung. Je nach Reisezweck und Reisedauer wähle ich eine andere Zusammenstellung meines Gepäcks, diese variiert vom Rucksack bis hin zu mehreren Gepäckstücken bei längeren Urlaubsaufenthalten oder Rundreisen. Im Idealfall vermeide ich größeres Gepäck und reise nur mit Handgepäck. ….weiterlesen

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

Reisefotografie war früher wichtig um fremde Länder, Menschen, deren Kultur sowie die Schönheit der Natur zu dokumentieren. Heute geht es stärker darum die eigenen Erlebnisse festzuhalten und mit Freunden z.B. auf Instagram zu teilen. Das wirft natürlich die Frage auf wie man zukünftig Reisefotografie betreibt, und ob überhaupt mehr als ein Smartphone dazu notwendig ist. 

Doch was sind die wesentlichen Unterschiede von Systemkameras und Spiegelreflexkameras? Der Hauptunterschied besteht im Aufbau im inneren der Kamera, bei einer DSLR wird das Bild optisch über einen Spiegel auf den Sucher umgelenkt. Im Auslösemoment klappt der Spiegel nach oben und das Licht trifft auf den Sensor welcher dann das Foto aufnimmt, das ‚klacken‘ der DSLR ist die Bewegung es Spiegels…. weiterlesen

Generell sollte man so minimalistisch wie möglich zu reisen – nur das Notwendigste mitnehmen. Online finden sich diverse Packlisten, vom Tigerbalsam über bestimmte Kokosöl-Shampoos  bis zum Reinigungsset für Kameras.

Völlig übertrieben, so lange man nicht wochenlang im Dschungel wohnen möchte gibt es normalerweise auch alles vor Ort, oftmals sogar günstiger als bei uns. Erfahrungsgemäß reisen 90% der Personen mit viel zu vielen Dingen. 

Auch im Bereich Technik und Gadgets wird viel zu viel von A nach B mitgenommen …. weiterlesen